Interim Management

In der Anfangsetappe der Tätigkeit auf dem russischen Markt können internationale Unternehmen den Vertreter aus der Zentrale zum Generaldirektor der russischen Niederlassung nicht ernennen, weil zu diesem Zweck ein Arbeitsvisum und eine Arbeitserlaubnis erhalten werden sollen. Das Verfahren des Erhalts von Arbeitsvisum und Arbeitserlaubnis kann ein bis drei Monate und länger dauern.

 

In der Zwischenzeit dürfen Unternehmen in Russland ohne Generaldirektor nicht bestehen. Für diese Zeitperiode kann A.J.CONSULTING solch eine Lösung wie Interim Management oder Outsourcing der Generaldirektorfunktion anbieten.

 

Darüber hinaus kann vielleicht der Vertreter aus der Zentrale nicht ständig in Russland anwesend sein, deshalb kann Bedarf an einem Stellvertreter in Russland entstehen, der alle Dokumente nach Genehmigung durch die Zentrale rechtzeitig unterzeichnet, die Niederlassung in Abstimmung mit der Zentrale verwaltet und falls notwendig die Niederlassung bei staatlichen Behörden vertritt.

 

Unabhängig von den Gründen kann A.J.CONSULTING das Management Ihres Unternehmens in Russland sowohl kurzfristig als auch langfristig übernehmen.

 

Um weitere Informationen und ein maßgeschneidertes Angebot zu erhalten, kontaktieren Sie uns.

Contact us

Address:

127473, Moscow, per.1 Volkonsky, 15

Write to us

© 2020 A.J.CONSULTING, Ltd. All rights reserved.

  • telegram-8-599103
  • xing A.J.CONSULTING
  • A.J.CONSULTING
  • Linkedin A.J.CONSULTING